Wirsingmus

Wirsingmus
 
Autor:
Kategorie: Beilage
Herkunft: Deutsch
Portionen: 6
Zutaten
  • 1 kg Wirsing
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 40 g Butter
  • 1 mittl. Zwiebel, gewürfelt
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 Geräucherte Speckschwarte
  • 125 g Saure Sahne (oder Schmand)
  • 2 El. Schnittlauchröllchen
Zubereitung
  1. Mittelrippe aus den gewaschenen Wirsingblättern herausschneiden. Blätter in kochendem Salzwasser blanchieren, dann in Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen, in einem Tuch gut ausdrücken und grob hacken.
  2. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hacken und mit der Speckschwarte darin andünsten. Wirsingblätter dazugeben, würzen und zugedeckt garen. Zwischendurch umrühren.
  3. Speckschwarte entfernen, Kohl pürieren, wieder in den Topf füllen, aufkochen, mit saurer Sahne und Schnittlauch verrühren und nachwürzen.
Nährwerte
Portionen, Stück: 6

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: