Suppe mit Markklößchen

Suppe mit Markklößchen
 
Autor:
Kategorie: Suppen
Herkunft: Deutsch
Portionen: 4
Zutaten
  • 50 g Frisches Weißbrot ohne Rinde
  • 50 g Rindermark
  • 1 klein. Ei (etwa 50 g)
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 TL Gehackte Petersilie
  • 1 l Kraftbrühe
Zubereitung
  1. Weißbrot in kleine Würfel schneiden. Das Mark zerbröckeln und mit dem Ei zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und vermengen, ohne zu kneten.
  2. Markmasse durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen, dann die Petersilie zufügen, durchrühren und kalt stellen.
  3. Brühe zum Kochen bringen. Vier Klößchen formen und 15 Minuten in der Brühe gar ziehen lassen.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: