Herzhafte Tofupfanne

Herzhafte Tofupfanne
 
Autor:
Kategorie: Hauptgericht
Herkunft: Vegan
Portionen: 4
Zutaten
  • 300 g Tofu
  • 1 El. Olivenöl oder Distelöl
  • ½ TL Kräutersalz
  • ½ TL Delikata
  • 1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung
  1. Diese Tofupfanne ist in Zubereitung, Verwendung, Geschmack und Aussehen dem bekannten Rührei gleich. Fuer Veganer oder streng vegetarisch Lebende also eine Methode, den guten Geschmack des Rühreis nicht zu missen.
  2. Zuerst wird der Tofu mit einer Gabel in einem Suppenteller zerdrückt. Nebenbei die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen. Jetzt wird der Tofu ins Fett geschüttet und bei hoher Hitze knappe 5 Minuten gerührt, bis die Flüssigkeit, die sich bildet, verdampft ist. Nun mit Salz und Delikata bestreuen, gut durchrühren und den feingeschnittenen Schnittlauch unter das Essen mischen. Der ganze Spaß ist in maximal 10 Minuten fertig.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: