Zwiebelsteak

Zwiebelsteak
 
Autor:
Kategorie: Fleisch
Herkunft: Deutsch
Zutaten
  • 1 Rumpsteak (4-5 cm dick)
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Cognac
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL gemischte, frische Kräuter
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • Chilipulver
  • grob gemahlener Pfeffer
  • Öl
  • Butter
  • 4 Zwiebeln in Scheiben
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Paprika
  • Pommes Frites oder Rösti
Zubereitung
  1. Steaks 6 Stunden in Marinade einlegen. Nun abtupfen und Kräuter entfernen. Öl in Pfanne auf höchster Stufe erhitzen (bis Holzstäbchen zischt). Steak von jeder Seite 1 min anbraten.
  2. Herd auf mittlere Stufe zurückstellen & je 1 min weiterbraten. Herd weiter herunterschalten, Butter in Pfanne verteilen und nochmal jede Seite 1 min braten, bis es bei Druck mit dem Finger leicht nachgibt.
  3. Steak pfeffern und salzen, in Alufolie einwickeln und 2 min ziehen lassen.
  4. Zwiebeln in Mehl - Paprika - Mischung wenden und in Pfanne anrösten. Steak nochmals in Pfanne geben und von jeder Seite ½ bis 1 min nachbraten. Mit Pommes Frites oder Röstis servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: