Miso-Suppe mit Tofu und Shiitake-Pilzen

Miso-Suppe mit Tofu und Shiitake-Pilzen
 
Autor:
Kategorie: Suppen
Herkunft: Japanisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 150 g Tofu
  • 4 Shiitake-Pilze
  • 800 ml Dashi (das ist eine Blaufischbrühe)
  • 3 El. Miso (Sojabohnenpaste)
Zubereitung
  1. Tofu gut abtropfen, in zwei Zentimeter große Würfel und die Pilze in sehr dünne Scheiben schneiden.Beiseite stellen.
  2. Dashi zum Kochen bringen, Pilze hineingeben und eine Minute köcheln. Dann Tofu zufügen.
  3. Miso in eine Kelle geben, in die Suppe tauchen, langsam, unter ständigem Rühren die Brühe zufügen, bis sich die dicke Paste völlig aufgelöst hat. Dann alles kräftig mit der Suppe verrühren.
  4. Die Suppe noch einmal rasch aufkochen, dann in Schalen füllen und sofort servieren.
  5. TIPP Die Blaufischbrühe und die Sojabohnenpaste werden in Japan- oder Asienläden verkauft .
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: