Lasagne mit Petersfisch und Flußkrebsen

Lasagne mit Petersfisch und Flußkrebsen
 
Autor:
Kategorie: Pasta
Herkunft: International
Portionen: 4
Zutaten
  • 12 Lasagneblätter
  • Salz
  • 4 Petersfischfilets á 120 g
  • Guter Fischfond zum Pochieren
  • ½ l Weiße Buttersauce
  • 24 Flußkrebse, frisch gekocht und aus der Schale gebrochen
Zubereitung
  1. Lasagneblätter in kochendes Salzwasser geben, die Hitze abschalten, al dente garen.
  2. Die Fischstücke im Fischfond pochieren. Warm halten.
  3. Auf vorgewärmten Tellern von der Buttersauce einen Spiegel gießen und ein Lasagneblatt darauf legen. Den pochierten Fisch, ein Lasagneblatt, dann die Krebse und wieder ein Lasagneblatt darauf legen.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: