Lasagne alle verdure (Gemuese-Lasagne)

Lasagne alle verdure (Gemuese-Lasagne)
 
Autor:
Kategorie: Hauptgericht
Herkunft: Vegetarisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 1 Kart. Lasagne; je ca. 250g (250g = 20 Stueck)
  • Parmesan; gerieben
  • .
  • ZUCCHINIFUELLUNG
  • .
  • 400 g Zucchini
  • 1 Bd. Basilikum
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer aus der Muehle
  • .
  • PILZFUELLUNG
  • .
  • 200 g Champignons
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Bd. Petersilie; gehackt
  • ¼ El. Salz
  • Pfeffer aus der Muehle
  • .
  • SAUCE
  • .
  • 5 dl Halbrahm
  • 200 g Greyerzer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Weisser Pfeffer
Zubereitung
  1. Lasagne al dente kochen, kalt abspuelen, abtropfen lassen und auf einem Tuch ausbreiten.
  2. Zucchini-Fuellung:
  3. Zucchini in sehr duenne Scheiben hobeln. Basilikum in feine Streifen schneiden. Alles vermischen und mit Salz und Pfeffer wuerzen.
  4. Pilzfuellung:
  5. Champignons in duenne Scheibchen hobeln. Zitronensaft ueber die Pilze traeufeln. Petersilie, Salz und Pfeffer beigeben und gut mischen.
  6. Sauce:
  7. Rahm in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Kaese reiben und zusammen mit Salz, Muskat und weissem Pfeffer beigeben. Sauce unter Ruehren mit dem Schwingbesen nur koecheln, bis der Kaese geschmolzen ist.
  8. Zubereitung:
  9. Je ⅓ der Sauce unter die Zucchini- und die Pilzfuellung mischen, Rest der Sauce beiseite stellen. Wie folgt in gefettete Gratinform schichten (bezogen auf 4 servings):
  10. : 1. Schicht: 3 Essloeffel Sauce : 2. Schicht: erste Lasagne-Portion : 3. Schicht: ½ der Zucchini-Fuellung : 4. Schicht: zweite Lasagne-Portion : 5. Schicht: die ganze Pilzfuellung : 6. Schicht: dritte Lasagne-Portion : 7. Schicht: restliche Zucchini-Fuellung : 8. Schicht: vierte Lasagne-Portion : 9. Schicht: restliche Sauce : 10.Schicht: Parmesan, gerieben : 11.Schicht: Butterflocken
  11. Backen: ca. 30 Minuten in der Mitte des auf 220 Grad Celsius vorgeheizten Ofens.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: