Kichererbsen-Püree

Kichererbsen-Püree
 
Autor:
Kategorie: Beilage
Herkunft: Libanesisch
Portionen: 1
Zutaten
  • 200 g Getrocknete Kichererbsen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Sesampaste
  • 5 El. Zitronensaft
  • 2 TL Salz
  • 2 El. Olivenöl
Zubereitung
  1. Die Kichererbsen über Nacht gut mit kaltem Wasser bedeckt einweichen. Einweichwasser weggießen und mit frischem Wasser etwa 45 Minuten weichkochen. Abgießen und abkühlen.
  2. Kichererbsen mit den Knoblauchzehen und der Sesampaste pürieren. Zitronensaft nach und nach dazugeben, eventuell mit frischem Wasser vermengen, es soll ein dicker Brei entstehen. Mit Salz abschmecken und mit Olivenöl beträufeln.
Nährwerte
Portionen, Stück: 1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: