Gelato al cocomero, Wassermeloneneis (Sizilien)

Gelato al cocomero, Wassermeloneneis (Sizilien)
 
Autor:
Kategorie: Dessert
Herkunft: Sizilianisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 500 g Wassermelonenfleisch
  • 300 g Zucker
  • 2 El. Orangenblütenessenz
  • 120 g Schokoladenraspel
  • 25 g Orangeat; gewürfelt
  • 25 g Zitronat; gewürfelt
  • ½ Tas. Pistazien; gehackt
  • Zimt
Zubereitung
  1. Das Melonenfleisch entkernen und pürieren. Die Hälfte des Zuckers und die Orangenblütenessenz hinzufügen, in der Eismaschine gefrieren lassen, bis die Masse fast fest ist.
  2. Aus der Maschine nehmen und den restlichen Zucker, die Schokoladenraspel, Orangeat und Zitronat sowie Pistazien und Zimt rasch unterrühren. In eine Model- oder Puddingform füllen und im kältesten Teil des Kühlschrankes - nicht im Gefrierfach! - mehrere Stunden durchkühlen.
  3. Vor dem Servieren stürzen und mit Zimt bestäuben.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: