Gefüllte Zucchini mit Linsen

Gefüllte Zucchini mit Linsen
 
Autor:
Kategorie: Hauptgericht
Herkunft: Vegan
Portionen: 4
Zutaten
  • 250 g Braune Linsen
  • 1 TL Instant-Gemüsebrühe
  • ½ l Wasser
  • 1 TL Getrockneter Majoran
  • 1 mittl. Zucchini; a 600 g
  • 1 Tomate
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 1 Grüne Paprikaschote
  • 50 g Champignons
  • 50 g Magerjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer; frisch gemahlen
Zubereitung
  1. Linsen mit Wasser, Gemüsebrühe und Majoran 45 Minuten kochen.
  2. Zucchini waschen und längs halbieren. Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen, Gemüse zerkleinern. Mit dem Joghurt unter die Linsen mischen, kräftig würzen.
  3. Zucchinihälften mit der Mischung füllen und in feuerfeste Form stellen. In den kalten Ofen stellen. Bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.
  4. Dazu Salat oder Kartoffeln.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: