Gefüllte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill)

Gefüllte Gurken (Reis-Zwiebel-Dill)
 
Autor:
Kategorie: Hauptgericht
Herkunft: Vegetarisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g Butter
  • 50 g Vollkornreis
  • ¼ l Gemüsebrühe
  • 1 klein. Salatgurke
  • 70 g Gouda
  • 1 Bd. Dill
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tomate
  • 100 g Creme fraîche
  • 1 TL Vollkorngrieß
  • 2 El. Weißwein
Zubereitung
  1. Zwiebeln pellen, würfeln, in der Butter andünsten. Reis zugeben, ebenfalls andünsten. Die Hälfte der Brühe zugießen. Gurke schälen, längs halbieren, Kerne herauskratzen und zum Reis geben. Reis zugedeckt 35 Minuten garen. Käse grob raspeln, Dill hacken. Jeweils drei Viertel von Käse und Dill unter den Reis ziehen, salzen und pfeffern. Gurkenhälften quer durchschneiden, mit Reis füllen, in flache Auflaufformen setzen, mit restlicher Brühe angießen. Bei 200°C 25 bis 30 Minuten garen. In den letzten 5 Minuten den restlichen Gouda darüberstreuen, schmelzen lassen. Tomate würfeln, nach Ende der Garzeit die Brühe in einen Topf gießen, mit Creme fraîche, Grieß und Wein aufkochen, Tomate unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken mit restlichem Dill bestreuen und mit der Sauce servieren.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: