Ente mit Gemüsesauce

Ente mit Gemüsesauce
 
Autor:
Kategorie: Geflügel
Herkunft: Thailändisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 1 kg Entenbrustfilet
  • Mehl zum Wenden
  • 3 El. Öl
  • Öl zum Braten
  • 4 El. Rote Paprikaschoten; in Streifen geschnitten
  • 4 El. Grüne Paprikaschoten; in Streifen geschnitten
  • 4 El. Zwiebel, fein geschnitten
  • 6 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 El. Korianderblätter
  • 60 ml Fischsauce
  • 2 El. Zucker
  • ½ Bd. Basilikum
Zubereitung
  1. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und leicht in Mehl wenden.
  2. Die Entenbrustscheiben in heißem Öl kurz braten.
  3. In der Zwischenzeit etwa drei Eßlöffel Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Paprikaschoten, Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Drei bis fünf Minuten braten lassen. Korianderblätter dazugeben, mit der Fischsauce ablöschen und mit dem Zucker abschmecken. Zum Schluß das Basilikum unterrühren.
  4. Die Entenbrustfiletscheiben auf einer Platte anrichten und mit der Gemüsesauce begießen.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: