Eintopf mit Wurzeln, Hafer und Quitten

Eintopf mit Wurzeln, Hafer und Quitten
 
Autor:
Kategorie: Eintopf
Herkunft: Vegan
Portionen: 4
Zutaten
  • 150 g Quitten
  • 2 El. Birnendicksaft
  • 200 ml Wasser
  • 1 El. Fettstoff
  • 200 g Wurzelgemüse; z. B. Karotten, Pfälzer-Rüben, Knollensellerie usw.
  • klein gewürfelt
  • 40 g Haferkörner
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Wirsing; Wirz, in Streifen
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Fettstoff
  • 100 g Geräucherter Tempeh klein gewürfelt
  • 1½ El. Tamari; Sojasauce
Zubereitung
  1. Die Quitten mit einem trockenen Tuch abreiben und waschen. Die Früchte schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Birnendicksaft und Wasser aufkochen, bissfest garen. Das Wurzelgemüse im Fettstoff andünsten, den Hafer beigeben, mit der Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen und auf kleinem Feuer köcheln lassen, bis das Gemüse gar und der Hafer aufgequollen ist. Nach der halben Kochzeit (zirka 15 Minuten) den Wirsing dazugeben. Die Quittenspalten untermischen und nachwürzen. Tempeh im Fettstoff anbraten, mit Tamari ablöschen, zur Suppe geben.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: