Ćevapčići

 

Ćevapčići
 
Man kann sie auch mit gemischtem Hackfleisch zubereiten und ein Ei unter den Teig mischen sowie die Gewürze mit etwas Thymian und Paprika, rosenscharf, ergänzen. Ich bereite den Teig schon am Vorabend vor und lasse ihn dann in einer abgedeckten Schüssel im Kühlschrank ruhen.
Autor:
Kategorie: Fleisch
Herkunft: Serbisch
Portionen: 4
Zutaten
  • 300-500 Gramm Rinderhack
  • 300-500 Gramm Kalbshack
  • 50 Gramm Fettes Rinderhack; ca.
  • 1 - 3 Knoblauchzehe(n) fein gehackt
  • 1-2 Teel. Salz
  • 1 Teel. Pfeffer
  • Etwas Majoran
  • 6-8 Essl. Heiße Fleischbrühe
Zubereitung
  1. Alle Zutaten zu einem Fleischteig mischen und abschmecken. Dann fingerlange dünne Würstchen formen und auf dem Grill oder in der Pfanne zubereiten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: