Baguette mit Tomatensugo

Baguette mit Tomatensugo
 
Autor:
Kategorie: Vorspeise
Herkunft: International
Portionen: 4
Zutaten
  • 1 Bd. Basilikum
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 kg Fleischtomaten
  • Salz
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas Tabasco
  • 2 El. Pinienkerne
  • 12 Dünne, trockene Baguettescheiben
Zubereitung
  1. Basilikumblätter zupfen und in Streifen schneiden, mit Öl begießen und zwei Stunden bei Raumtemperatur zugedeckt durchziehen lassen.
  2. Tomaten häuten, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco in einer Schüssel mit der Hand zusammendrücken, dabei nach und nach das Öl mit Basilikumstreifen dazugeben. Diese Mischung einige Stunden kühl gestellt durchziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.
  3. Vor dem Essen Pinienkerne bei milder Hitze ohne Fett und unter Rühren leicht bräunen.
  4. Die Brotscheiben in vier tiefen Tellern verteilen, anschließend mit dem Tomatensugo bedecken und mit Pinienkernen bestreuen. Sofort servieren.
Nährwerte
Portionen, Stück: 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Rezept bewerten: